Werden Sie Fördermitglied!

Der Verband der österreichischen Tafeln und seine Mitgliedsorganisationen - Wiener Tafel, Pannonische Tafel, Flachgauer Tafel, Oberösterreichische Tafel, Share&Tafel Süd, Braunauer Tafel, Team Österreich Tafel/Landesstelle Niederösterreich - haben in den vergangenen 19 Jahren spezialisierte Expertise und breites Know How in der Rettung von Lebensmitteln vor der Vernichtung aufgebaut. Mit den Warenspenden aus Industrie, Handel und Landwirtschaft wurden im letzten Jahr rund 35.000 Armutsbetroffene in 155 Sozialeinrichtungen bzw. Ausgabestellen kostenfrei bzw. für einen symbolischen Beitrag versorgt. So konnten im Jahr 2017 insg. mehr als 2.400 Tonnen Lebensmittel gerettet und armutsbetroffene Menschen mit 4,8 Millionen Mahlzeiten unterstützt werden.

Das ergibt eine einmalige Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Unternehmen sparen Entsorgungskosten und entlasten die Lagerhaltung. Die Umwelt wird geschont. Essen gelangt dorthin, wo es hingehört: in den Magen statt in den Müll!

Wie Sie unterstützen können?

Mit regelmäßigen Warenspenden
In Ihrem Unternehmen fällt Überschussware an (Saisonware, Fehl-Etikettierungen, Produktionsfehler, Verpackungsschäden, baldiges Mindesthaltbarkeitsdatum, Rückstellmuster, …). Rasch und unbürokratisch übernehmen die Tafeln Verladung, Transport und Auslieferung an die Sozialeinrichtungen und Ausgabestellen der Tafeln – teilweise mit Unterstützung von Speditionen.

Ihre Vorteile:
+ Sie ersparen sich gegebenenfalls Entsorgungskosten und entlasten Ihre Lagerbestände.
+ Sie tragen sichtbar zu ökologischem und sozialem Engagement bei.
+ Die Tafeln garantieren, dass Ihre gespendeten Produkte nicht mehr in den Handel gelangen und unentgeltlich bzw. für einen symbolischen Beitrag verteilt werden.
Mit einer regelmäßigen, finanziellen Unterstützung
Für den primär spendenfinanzierten Verein hat derzeit der Aufbau von (Kühl-)Lagerstrukturen, Speditionsleistungen sowie der Aufbau eines kleinen Kernteams oberste Priorität, um – so wie in anderen Ländern – noch viel mehr Lebensmittel retten zu können.

Ihre Vorteile:
+ Sehr gerne beraten Sie die Tafeln im Bereich Lebensmittelabfallvermeidung mit nationalen und internationalen best practice Beispielen – auch im Bereich von Schulungen für Ihre eigenen MitarbeiterInnen und im Bereich Bewusstseinsbildung in der Zivilgesellschaft.
+ Als WarenspenderIn der österreichischen Tafeln werden Sie auf Wunsch auf unserer Homepage als „PartnerIn der Tafeln“ angeführt und erhalten eine Urkunde bzw. ein Logo für Ihre Homepage. Außerdem nehmen Sie einmal pro Jahr an einem „Partnertag der Tafeln“ teil.
+ Als GeldspenderIn der Tafeln haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, als Fördermitglied den Verband der österreichischen Tafeln dauerhaft zu unterstützen. Diese Fördermitgliedschaften stehen für gelebtes, nachhaltiges CSR-Engagement der Unternehmen zur Stärkung der Tafelarbeit gegen Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung in ganz Österreich. Durch die Mitgliedschaft partizipieren Sie außerdem aus erster Hand an der laufenden bewusstseinsbildenden Arbeit der Tafeln für Ihre KundInnen.
Folgende Fördermitgliedschaften stehen im Verband zur Auswahl:

Mit einer Fördermitgliedschaft ermöglichen Sie die:

  • Annahme und Organisation der Verteilung von Lebensmittelspenden
  • Organisation von Transporten, (teils durch Speditionen) in ganz Österreich
  • Unterstützung beim Auf- und Ausbau regionaler Tafeln
  • Schaffung von Büro- und Zwischenlagerflächen
  • Anstellung qualifizierter Personen mit spezifischem Know How
  • Bewusstseinsbildung bei KonsumentInnen und in der öffentlichen Diskussion
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Lebensmittelabfallvermeidung und dem dadurch bewirkten sozialen Mehrwert inklusive der objektiven Darstellung der Beiträge der verschiedenen Bereiche der Lebensmittelwertschöpfungskette
  • pressemäßige Außenwirkung und Beantwortung von Presserückfragen zur Lebensmittelabfallvermeidung

Alexandra Gruber

Obfrau


Für An- und Rückfragen steht Ihnen unsere Obfrau, Alexandra Gruber, sehr gerne zur Verfügung.
+43 (0) 650 901 000 6
alexandra.gruber@dietafeln.at